Das sagen Andere

Sie wollen für Ihr Haustier die bestmögliche medizinische Betreuung? Dann besuchen Sie die Tierpraxis im Zooviertel: Fachtierärztin Frau Dr. Leopold-Temmler und Ihr Team behandeln Ihren Vierbeiner nach umfassender Aufklärung so schonend wie möglich. Erfahren Sie mehr über uns, indem Sie hier vor Ihrem Erstbesuch unabhängige Erfahrungsberichte lesen:

Die Tierpraxis im Zooviertel: Da gehen wir gerne hin!

Tierärzte gibt es zumindest in Großstädten wie Hannover an fast jeder Ecke. Ob nun integrierte Praxen in großen Futtermittelhäusern, kleinere alteingesessene Tierärzte oder groß und modern.

Die Tierpraxis im Zooviertel bietet von allem nur das Beste. Angefangen mit dem Service. Im heutigen Zeitalter informiert man sich nicht mehr in den Gelben Seiten, sondern im Internet. Und dazu gehört eine gepflegte und moderne Webseite mit vielen Informationen. Wie Sie ja sicher gerade selber sehen, bietet dieser Internetauftritt genau das. Hier findet man als Laie viele Informationen über Behandlungsmöglichkeiten und besonders wichtig: Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten. Bei letzterem ist die Tierpraxis vielen Tierärzten um Jahre voraus. Über Facebook, Whatsapp, Kontaktformular oder klassisch per Telefon, erreicht man hier immer jemanden recht schnell.

Öffnungszeiten bis 20 Uhr, sind auch für Berufstätige prima machbar.

Ich habe zwei Maine Coon Katzen mit denen ich schon öfter in der Tierpraxis war. Sei es zur Routineuntersuchung, Impfung oder zur Kastration, die Behandlung war immer ausgezeichnet.

Das super freundliche Team aus Tierärztin und Assistenten, nehmen sich sehr viel Zeit für die Tiere. Meine Katzen wurden sehr ausführlich überprüft und durften dann auch immer wieder mal rumlaufen, schnüffeln und spielen. Dadurch waren sie super entspannt und hatten kaum Stress. Man merkt an dem Umgang, dass die Mitarbeiter Tiere lieben. Wir wurden rundum gut betreut, die Wartezeiten waren sehr kurz (bzw. früh am Morgen konnten wir auch gleich ins Behandlungszimmer).

Ich bedanke mich beim ganzen Team für die tollen Behandlungen und werde natürlich auch noch viele Jahre bei euch bleiben.

Freundliche Grüße aus der Südstadt
Michael Gärtner + Arya und Leia

Wenn Ihr mehr von den beiden Maine Coons sehen wollt, folgt uns doch einfach auf Instagram unter: @mainecoon_arya_and_leia

Die Maine Coons von Silva Donum sagen „Danke und wir kommen immer gerne wieder!“

Eigentlich sollten ja nur mal die Beißerchen kontrolliert werden, bevor es das erste Mal Nachwuchs gibt.

Aber dann sind wir hängengeblieben in dieser netten, kompetenten und sehr engagierten Tierarzt-Praxis. Das ganze Team mit und um Frau Dr. Leopold-Temmler ist immer supernett und nimmt sich für jede Frage Zeit. Nicht zuletzt fühlen sich auch alle Samtpfoten sehr wohl bei der liebevollen Betreuung. Fast schon wie zu Hause.

Egal, ob noch ganz kleine Kitten oder als Teens oder Erwachsene, auf jede Katze wird eingegangen und das Team nimmt auf ihr Temperament und auch aktuelle Launen Rücksicht. Nicht nach dem Motto: „Es muss mal eben schnell gehen.“

Eine bessere Betreuung kann man sich für seine Tiere nicht wünschen!

Gerade auch mit meiner Zucht, durch die es zu dem einen oder anderen besonderen, nicht durch Krankheit oder Verletzung bedingten Anliegen kommt, fühle ich mich hier gut beraten und bekomme immer wichtige neue Informationen und Anregungen. Der beste Beweis ist ein putzmunterer A-Wurf mit fünf Kitten, die sich beim Impf-Besuch alles andere als verschreckt erwiesen haben.

Herzliche Grüße

Antonia Saalbach & die wilden 5 mit Anhang

Familie Hähnel und Kater Orlando bedanken sich für die qualitativ hervorragende Behandlung bzw. Betreuung.

Wenn man ein Tier hat, ist dieses ein vollwertiges Familienmitglied und natürlich dementsprechend umsorgt.

Wenn man ein Tier hat, ist dieses ein vollwertiges Familienmitglied und natürlich dementsprechend umsorgt. Wir haben mit unserem Orlando, was seine Zähne angeht, schon sehr viel durch. Zum Glück sind wir aufgrund einer Empfehlung auf Frau Dr. Leopold-Temmler und Ihr Team gestoßen und was soll ich sagen, die Zahnproblematik ist beseitigt und eine vorherige Diagnose hat sich durch die hervorragende Diagnostik der Praxis als Fehldiagnose erwiesen.

Fazit: Wir haben noch nie so eine gut organisierte, qualitativ hochwertige, liebevolle und sich auf das Tier einstellende Praxis erlebt. Wir wissen, dass diese Struktur sehr viel Erfahrung und Arbeit bedeutet, aber ich glaube jedes Tier hat es verdient so versorgt und betreut zu werden!

Liebe Frau Doktor Leopold-Temmler, liebes Praxisteam!

Mein Kater Carlo hat mir so lange Sorgen bereitet, da er seit über einem Jahr Zahnprobleme hatte und niemand genau wusste, was genau mit ihm los war.

Meine Haustierärztin überwies mich zu Ihnen. Frau Dr. Leopold-Temmler nannte mir sofort die Diagnose und gleich 2 Tage später wurde Carlo geholfen. Nach der Operation nahm sich Frau Dr. sehr viel Zeit und erklärte uns ausführlich den Befund sowie die Behandlung.

Ich freue mich sehr, dass es ihm jetzt so gut geht und er endlich schmerzfrei ist. Danke für alles!

Ich kenne keine andere Praxis, die so liebevoll mit Patienten umgeht. Mir gefällt es sehr, dass die Tiere das Behandlungszimmer frei erkunden dürfen.

Carlo hat sich sehr wohl bei Ihnen gefühlt und ich bedanke mich für Ihre Herzlichkeit und Schmuseeinheiten.

Liebe Grüße und ein riesen Dankschön!
Ps. ... und ein Bucki von Carlo
Isabell Lütgerodt und Kater Carlo 🙂

Quincy strahlt wieder

Hundebesitzer Martin Gade und Sibylle Klammer bedanken sich aufs Herzlichste bei Frau Dr. Birgit Leopold-Temmler und ihrem tollen Team!

Die Spezialistin für Tierzahnheilkunde hat sich bei all unseren Besuchen stets sehr viel Zeit für unsere Fragen genommen und uns bestens beraten! Wir haben sehr viel von ihr lernen dürfen, so z.B. dass bereits dem Milchgebiss eines Hundes viel Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte.
Dank ihres Könnens kann Quincy wieder strahlen. Die Fachpraxis für Tierzahnheilkunde & Internistik mit Chefin Dr. Birgit Leopold-Temmler ist eine Top-Adresse, die wir gerne und jederzeit an unsere Sportsfreunde und Züchterkollegen weiterempfehlen. Und noch ein dickes Lob ans Team. Keine Wartezeiten dank vorbildlichem Terminmanagement.

Danke und viele Grüße
Martin Gade und Sibylle Klammer mit Quincy

Zazu ist wieder voll im Einsatz

Linda Noack mit Australian-Shepherd-Hündin Laila und Nova Scotia Duck Tolling Retriever Zazu bedanken sich recht herzlich bei der sehr kompetenten und freundlichen Frau Dr. Leopold-Temmler und ihrem tollen Praxisteam.

Seit vielen Jahren bin ich mit meinen Hunden in der Rettungshundearbeit tätig, daher steht deren Gesundheit immer an erster Stelle. Es ist sehr wichtig, im Einsatz und Training mit gesunden Hunden zu arbeiten. Im realen Einsatz stehen schließlich Menschenleben auf dem Spiel.

Seit Längerem war ich auf der Suche nach einem kompetenten Tierarzt mit umfangreicher Erfahrung und viel Feingefühl für meine kranke Hündin Zazu, bei der die Krankheitsursache bisher nicht herausgefunden werden konnte. Ich war bereits bei mehreren Tierärzten, die alle keine Diagnose stellen konnten. Eine Hundestaffel-Kollegin sprach schließlich die Empfehlung aus, mich an die Tierpraxis zu wenden.

Nach umfangreichen Untersuchungen, eingehenden Gesprächen und dank dem guten Gespür und der Erfahrung konnte Frau Dr. Leopold-Temmler endlich die Ursache herausfinden. Zazu wurde geholfen und kann wieder am normalen Alltag teilnehmen. Vor noch neun Monaten war es nicht möglich, an die zu wiederholende Rettungshundeprüfung zu denken, weil sie zu krank und eingeschränkt war. Doch dank dem Praxisteam ist meine Zazu wieder ein vollwertiger und einsatzfähiger Hund und wir konnten im Herbst erfolgreich die Wiederholungsprüfung mit einer sehr guten Leistung bestehen.

Ein großer Dank gilt ihr und ihrem sehr netten Praxisteam, was mir immer mit Rat und Tat zur Seite steht und für alle Fragen und Probleme ein offenes Ohr hat.

Herzliche Grüße
Linda Noack

Jeder sollte einen Woodstock haben

Wir - Amy, Otto und Peana - sind wie Snoopy der Meinung, dass jeder einen Woodstock haben sollte... Aber nicht nur dass, sondern auch eine Tierärztin, wie Frau Dr. Leopold-Temmler!

Wir freuen uns schon immer riesig, wenn wir merken, dass ein Praxisbesuch bevorsteht. Herrchen und Frauchen schätzen die hervorragende ausführliche Beratung und liebevolle Betreuung in ruhiger und entspannter Atmosphäre- wir drei Wusel fühlen uns einfach nur hundewohl ...

Wir möchten uns noch einmal dafür bedanken, dass wir wieder einmal die Praxis "rocken" durften und senden an das gesamte Team ganz liebe Grüße.

Amy, Otto und Peana mit Petra und Robert Lüth

Eine Praxis, in der das Wohl und auch das Wesen des Tierpateinten an alleralleroberster Stelle steht, zu 100% die richtige Wahl

Unglaublich!!! Im positiven Sinne: Schon die ersten Telefonate zur Terminvergabe waren super angenehm.

Dann Termin mit meinem 13 jährigen Kater Bruno: Tierarzt-Memme und Schockstarren-Patient.

Superliebes, aufmerksames Team! Es wird alles genauestens erklärt. Für die Untersuchung wird sich megaviel Zeit genommen. Schon alleine, dass der Patient im Vorfeld der Untersuchungen erst mal ganz in Ruhe in den Räumen rumstromern und alles angucken kann, habe ich noch nicht erlebt und begeistert mich.

Meinen Kater habe ich noch nie so tiefenentspannt und neugierig-zutraulich bei Fremden oder gar einem Tierarzt erlebt. Schon alleine seiner Aufforderung, zwischendrin doch bitte jetzt mal das Bäuchi zu kraulen, kam man sofort nach. Die ausführliche - in seinem Fall - neurologische Untersuchung war sehr sehr gründlich, und wurde vom Kater eher als Massage- und Spiel-Termin wahrgenommen.

Man wird dort auch als Frauchen absolut ehrlich beraten und dieses Team schafft es, auch bei prognostisch eher schlechter Prognose ein Gefühl von Sicherheit zu erzeugen, ohne falsche Hoffnungen zu wecken.

Mein Kater blühte in dieser Praxis förmlich auf und das erste Mal, seit dem ich den Kater habe, finde ich nicht einen Punkt, der mich an einer Tierarztpraxis stört... und ich bin da sehr pingelig!

Nach mehreren Besuchen lieben wir Ärztin und Team in vollstem Umfang!

Mein kleiner großer Katzenmops ist aufgrund dieser Praxis überhaupt noch am Leben und die gesamte Behandlung erfolgt so einfühlsam und vor allem auf das Nötige konzentriert.