• Slider Image

Für Tierärzte

"Gemeinsam bringt mehr", das ist unser Prinzip –und das leben wir innerhalb unserer Fachpraxis, genau wie auch nach außen in der Zusammenarbeit mit Ihnen, den niedergelassenen Haustierärztinnen und -ärzten. Das gute Zusammenspiel von Tierhalter, Haustierarzt und Spezialist garantiert ein optimales Ergebnis für den tierischen Patienten.

Als Fachtierärztin für Kleintiere und als Spezialistin für Tierzahnheilkunde und Innere Medizin helfe ich Ihnen und Ihren Patienten sehr gerne weiter, wenn es um spezielle Diagnostik und Therapie geht.

Als Fortführung Ihrer grundlegenden Befund- und Diagnosearbeit bieten wir spezialisierte Untersuchungs- und Therapieformen in den verschiedenen Fachbereichen an.

Unsere Patienten werden zum überwiegenden Teil an uns überwiesen. Außerdem haben wir Patienten, deren Halter eine zweite Meinung zu speziellen Diagnosen einholen möchten.

Wir ergänzen die von Ihnen bereits durchgeführten Untersuchungen durch weitere Analysen, erstellen eine fundierte Diagnose und erarbeiten dann einen Therapieplan. Anschließend erhalten Sie als betreuender Tierarzt/betreuende Tierärztin einen detaillierten Bericht von uns und können so den Patienten so bald wie möglich weiter versorgen.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen Patienten an uns überweisen können und welche Unterlagen wir von Ihnen benötigen, dann nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns auf.